Donnerstag, 1. September 2011

American - Cookies

Die Cookies sind meine Lieblingskekse! Hatte sie letzte Woche für's Büro gebacken und sie waren in wenigen Stunden aufgegessen. Durch die bunten M&M's auch super für Kids geeignet.



Zutaten für ca. 35 Kekse:
  • 2,5 Tassen Mehl
  • halbes Pck. Backpulver
  • 200g Butter
  • Tasse braunen Zucker
  • ein Pck. Vanillepuddingpulver (oder auch Schokopuddingpulver)
  • 2 Eier
  • eine Tüte (ca. 300g) M&M's oder Smarties
Butter, Zucker, und Puddingpulver in eine Schüssel geben und cremig rühren (ggf. mit Mixer). Eier einzeln  unterheben. Mehl und Backpulver hinzugeben und vorsichtig die Schokodrops unterheben.

Mit einem Teelöffel Klekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Etwas platt drücken. Einfacher Abstand reicht, da die Cookies nicht breit auseinanderlaufen.

Bei 200°C Ober-/Unterhitze ca.10 Minuten backen.

Kommentare:

  1. Wow, die Cookies sehen echt lecker aus. Ich bin ein riesiger Cookie-Fan und meine Wohnung riecht ungefähr alle zwei Wochen danach, weil ich es nicht lassen kann immer wieder neue Rezepte auszuprobieren. (Immerhin bin ich auf der Suche nach dem ultimativen Cookie-Rezept. :3)
    Mein kleiner Bruder liebt diese Cookies mit M&Ms oder Smarties abgöttisch. (Wobei ich M&Ms bevorzuge.) Mein Rezept ist allerdings ganz anders als deins und vielleicht werde ich mich mal an deinem versuchen, um einen Vergleich zu haben. <3

    Alles Liebe,
    Sophie

    AntwortenLöschen